Kanzlerin Merkel und das weinende Flüchtlingsmädchen

Kanzlerin Merkel war im Gespräch mit Schülern am Mittwoch 15.07.2015 in der Paul-Friedrich-Scheel-Schule in Rostock als auf einmal....

1

Was hälst du von der Kanzerlin und dem Mädchen, hat Merkel richtig reagiert?

Quelle: NDR AKTUELL

Kanzlerin Merkel war im Gespräch mit Schülern am Mittwoch 15.07.2015 in der Paul-Friedrich-Scheel-Schule in Rostock. Sie sprach unter anderem mit einem Mädchen das mit ihrer Familie abgeschoben werden sollte. Das Mädchen brach auf einmal in Tränen aus.

Kanzlerin Merkel hat alles richtig gemacht. Natürlich ist es nicht schön, wenn solche Familien abgeschoben werden. Es ist nun mal so, dass Deutschland nicht alle Flüchtlinge aus allen Ländern aufnehmen kann. Ich finde es gut, dass die Kanzlerin zumindest Mitgefühl gezeigt hat. (3)

50%

Ich finde nicht, dass sie sich richtig verhalten hat. Das Mädchen scheint doch recht gebildet zu sein solche Kinder brauchen wir doch. Aufgeweckt und klug - es muss doch eine Möglichkeit geben dass sie und ihre Familie in Deutschland bleiben darf. Die Streicheleinheiten für das Mädchen finde ich scheinheilig. (1)

16.67%

Mir doch egal (2)

33.33%

Kommentare

Anzeige